Category

Historische Häuser

Der Brömser Turm, Rüdesheim/Rh.

Er ist ein Teil des Brömserhof, dem ehemaligem Adelssitz und Gutshof der Familie Brömser. Im 16. und 17. Jahrhundert wurde ein spätmittelalterliches sogenanntes „Festes Haus“, im Stil der Renaissance und des Barocks von mehreren Familiengenerationen zu einer schlossartigen Anlage um- und ausgebaut. Nach Aussterben der Familie Brömser von Rüdesheim im Jahr 1668, wurde das Anwesen […]

Der Siebertsturm, das Stadttor in Rothenburg o.d.T.

Der Siebersturm stammt aus der Zeit um 1385 und ist ein Stadttor des zweiten Mauerrings. Er hat den Namen von den früheren Müllern die an diesem Turm das Mehl siebten und steht hinter dem Plönlein (von lat. „kleiner Platz“) es ist eines der schönsten mittelalterlichen Stadtbilder Deutschlands. 8 x 8 x 32 cm € 34,00
Haus-zur-Sonne,-Wetzlar

Das Haus „Zur Sonne“, am Kornmarkt, Wetzlar.

1607 wurde das denkmalgeschützte dreigeschossige Fachwerkhaus erbaut und 1981 restauriert. Es diente im 19. Jahrhundert als Brauerei und Gastwirtschaft, heute ist es ein Wohnhaus. 11 x 13 x 17 cm € 26,00
Historische-Schule

Die Historische Schule

Viele kennen sie noch, die alten Schulgebäude. Sie werden immer seltener, da sie größeren und moderneren Gebäuden weichen müssen. 12 x 10 x 18 cm € 29,00
Alte-Post-Bad-Liebenstein

Die „Alte Post“, Bad Liebenstein/Thüringen

Das ehem. Postamt wurde 1895 im fränkisch-hennebergischen Fachwerkstil erbaut. Das Gebäude war einst Posthalterei, denn hier machten die Postkutschen seinerzeit Station. Später war in dem Gebäude eine Brauerei, heute ist es eine Schankwirtschaft. 15 x 12 x 17 cm € 32,00
1 2 3